Kategorien
News

Beteiligungsaufruf: Christkindlmarktstand 2022

Einreichung bis 30. Juni 2022. Vorführung ausgewählter Beiträge und Siegerehrung bei “Kino unterm Karwendel” im Juli 2022.

Scheduled ical Google outlook News

Nutzungsmöglichkeit als Ausstellungsfläche für Kreative und Künstler aus der Zugspitz Region


Anmeldung bis zum 19. September 2022 möglich


Nach zwei Jahren „Zwangspause“ blicken wir mit Zuversicht auf die nächsten Monate und somit auch auf eine hoffentlich wieder „normale“ Vorweihnachtszeit. In 2019 konnten wir an unserem Stand „Kreatives aus der Zugspitz Region“ am Christkindlmarkt Garmisch-Partenkirchen verschiedenen Kultur- und Kreativschaffenden aus der Region die Möglichkeit bieten sich, ihr Handwerk und ihre Produkte zu zeigen und anzubieten. Gerne möchten wir in diesem Jahr an diese erfolgreiche Gemeinschaftsaktion anknüpfen.

Was ist geplant?
Die Werbegemeinschaft Garmisch-Partenkirchen e.V. veranstaltet alljährlich den Christkindlmarkt am Richard-Strauss-Platz in Garmisch-Partenkirchen, der in diesem Jahr von 25.11. bis 23.12.2022 stattfindet. Zusammen mit den Organisatoren des Christkindlmarktes möchten wir Kreativen und Künstlern auf diesem eine Präsentationsfläche bieten und den Besuchern damit künstlerisches und kreatives Schaffen aus der Region zeigen.

Wir stellen einen eingerichteten Stand als Ausstellungs- und Verkaufsfläche zur Verfügung, den die Standbetreiber mit ihren Produkten/Werken “bespielen“ können. Geplant ist die abwechselnde Nutzung durch verschiedene Kreative und Künstler über die vier Wochen hinweg.


Welche Bedingungen müssen für eine Beteiligung erfüllt werden?

  • Die Besetzung der Hütte muss zu den Öffnungszeiten des Christkindlmarktes (Montag – Sonntag von 12:00 – 20:00 Uhr – Änderungen vorbehalten) gewährleistet sein.
  • Angeboten werden darf ausschließlich Kunsthandwerk und somit keine Waren, die so auch in umliegenden Geschäften erworben werden können, sowie keine Speisen und Getränke.
  • Bei dem Angebot handelt es sich um eine geförderte Maßnahme von der nur Teilnehmer profitieren können, die den maximal zulässigen Gesamtbetrag für De-minimis-Beihilfen von 200.000€ für das laufende und die beiden vorvergangenen Kalenderjahre noch nicht ausgeschöpft haben.
  • Die Hütte kann nur mit der vorhandenen Ausstattung (Vordach, Boden, Heizung, Innen-/ Außenbeleuchtung, 1-2 geschmückte Christbäume, fest installierte Regale an den Seiten- und Rückwänden) zur Verfügung gestellt werden. Weitere Ausstattung muss von den Standbetreibern selbst gestellt werden.
  • Die Prüfung und Zulassung aller Standbetreiber erfolgt durch die Werbegemeinschaft Garmisch-Partenkirchen e.V. als Veranstalter. Die Daten Ihrer Anmeldung werden wir der zuständigen Ansprechpartnerin bei der Werbegemeinschaft weiterleiten.

Details zur Bewerbung


Noch bis zum 19.9.2022 können sich Interessierte für die Beteiligung an unserem Christkindlmarktstand „Kreatives aus der Zugspitz Region“ unter kreativ@zugspitz-region.de bewerben. Bitte bei der Bewerbung die Produkte und Werke angeben, die am Stand gezeigt werden sollen.